Arbeiten mit Druck

In der Seidenhanddruckerei Sepp Wach in Bad Aussee wird Reinseide mit farbenfrohen Mustern bedruckt.

Arbeiten mit Druck

In der Seidenhanddruckerei Sepp Wach in Bad Aussee wird Reinseide mit farbenfrohen Mustern bedruckt.

Tradition wird in der Seidenhanddruckerei Sepp Wach großgeschrieben. Inhaber Peter Wach stellt nach wie vor im traditionellen Modelhanddruck Seidentücher und Seidenschals her. Schließlich sind die Ausseer Handdrucke schon quasi ein Kulturgut - da kann die industrielle Großproduktion trotz ihrer günstigeren Preise nicht mithalten. Peter Wach druckt nach wie vor Muster für Muster per Hand auf seine Stücke. Es sind die kleinen, kaum wahrnehmbaren Unregelmäßigkeiten, die den Kennern dann zeigen, dass es sich um einen wahren Handdruck handelt. Wer im entzückenden kleinen Geschäft nicht findet, was er sucht, kann sich sein Tuch auch individuell anfertigen lassen. Diesen Service schätzen auch die Kunden, die der Seidenhanddruckerei Sepp Wach seit über 50 Jahren die Treue halten und die hochqualitative Handarbeit zu schätzen wissen.

Präzision und Fingerspitzengefühl sind bei der Produktion notwendig.
© TVB Ausseerland-Salzkammergut/Katrin Kerschbaumer
Nach wie vor werden in der Produktionsstätte traditionelle Seidenhanddrucke gefertigt.
© TVB Ausseerland-Salzkammergut/Katrin Kerschbaumer