Der Temmelhof in Lieboch eröffnet sein Café

Am Temmelhof in Lieboch gibt es nicht nur die hausgemachten Temmel-Nudeln und Bauern-Spezialitäten, sondern seit Kurzem auch ein Café.

Der Temmelhof in Lieboch eröffnet sein Café

Am Temmelhof in Lieboch gibt es nicht nur die hausgemachten Temmel-Nudeln und Bauern-Spezialitäten, sondern seit Kurzem auch ein Café.

Der Temmelhof in Lieboch ist nicht nur wegen seiner hausgemachten Temmel-Nudeln ein beliebter Bauernladen: Neben eigenen Eiern und Teigwaren bietet er verschiedene Spezialitäten aus der Region rund um Graz an. Am 1. Juli ist der Hofladen nun auch zum Gastronomiebetrieb geworden: Ausgewählten Köstlichkeiten wie Kaffee, Fruchtsäfte, Bier, Wein, hausgemachte Mehlspeisen und noch einiges mehr kann man nämlich ab sofort auch im kleinen Café mit gemütlicher Sitzecke ausprobieren.

Ab August das Angebot um eine Frühstückskarte erweitert.

Neu sind auch die Öffnungszeiten: Der Bauernladen hat Mo – Fr von 8 Uhr bis 18 Uhr und am Samstag von 8 bis 13 Uhr geöffnet, die Getränke und Snacks vor Ort kann man von Mo – Sa jeweils von 8 bis 21 Uhr genießen.

Nähere Infos zum Temmelhof findet ihr in unserer aktuellen Ausgabe und unter www.temmelhof.at

arrow-next
arrow-prev