Farbexperimente am Ökopark Hartberg

Das Erlebnis- und Bewegungsreich am Ökopark Hartberg bietet in den Herbstferien ein besonderes Angebot, die „Farbexperimente im Science Labor“.

Farbexperimente am Ökopark Hartberg

Das Erlebnis- und Bewegungsreich am Ökopark Hartberg bietet in den Herbstferien ein besonderes Angebot, die „Farbexperimente im Science Labor“.

In den Herbstferien bietet der Ökopark Hartberg etwas Besonderes an. Die „Farbexperimente im Science Labor“ öffnen an 2 Tagen ihre Pforten und geben Einblick in die Welt der Farben.

Der Ökopark Hartberg ist mehr als ein Gewerbestandort in der Region Oststeiermark. Seit ungefähr 20 Jahren besuchen viele Schulklassen, Familien und Interessierte die interaktive Erlebnis- und Bewegungswelt und die Ausstellungen zum Thema Natur, Umwelt und Technik. Damit die Kinder auch in den Herbstferien nicht zu kurz kommen, gibt es ein Spezialprogramm.

© Bernhard Bergmann

Am Mittwoch, 27. Oktober, und am Donnerstag, 28. Oktober 2021, können Kinder von 7 bis 13 Jahren bei den „Farbexperimenten im Science Labor“ in die Welt der Farben eintauchen. Ab 10 Uhr werden alle Farbfragen beantwortet und knallig bunte Effekte erzeugt. Warum gibt es so viele unterschiedliche Farben? Was passiert, wenn man Farben mischt?

Das Ferienangebot kann einzeln um € 12,– oder im Paket mit Experimentarium, Mittagessen im Bistro und Maxoom Kinderfilm um € 30,– gebucht werden. Eine Reservierung unter Tel. +43333262250151 oder Email: info@oekopark.at ist notwendig!

Das Erlebnis- und Bewegungsreich am Ökopark Hartberg ist in den Herbstferien täglich, ausgenommen am 1. November, von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Weitere Informationen gibt es unter www.oekopark.at