Die ShoppingCity Seiersberg plant nachhaltige Projekte

Grüne Initiative der ShoppingCity Seiersberg

Die ShoppingCity Seiersberg hat ihre Initiative „Wir denken an morgen“ präsentiert. Ziel ist es, einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Grüne Initiative der ShoppingCity Seiersberg

Die ShoppingCity Seiersberg hat ihre Initiative „Wir denken an morgen“ präsentiert. Ziel ist es, einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Die ShoppingCity Seiersberg plant nachhaltige Projekte

Klimaschutz und Shoppingcenter haben auf den ersten Blick nicht besonders viel miteinander zu tun. Das Team der ShoppingCity Seiersberg sieht das anders: „Jeder kann einen Beitrag leisten", hieß es bei der Präsentation der neuen Initiative „Wir denken an morgen". Schließlich gehe es nicht nur um Öko-Perfektionismus, sondern auch um kleine Möglichkeiten, um die Umwelt nachhaltig zu schützen, betonte Marketingleiter Wayan-Oliver Bach.

Daher finden am 14. und 15. Mai 2021 zum ersten Mal die „Wir denken an morgen“-Umwelttage in der ShoppingCity Seiersberg statt. Dabei wird sich alles um die Themen Nachhaltigkeit und Umweltschutz drehen. Die ShoppingCity Seiersberg geht selbst mit gutem Beispiel voran: Ab dem heurigen Jahr werden fast ausnahmslos alle Drucksorten und Geschäftspapiere auf Recyclingpapier gedruckt.

© ShoppingCity Seiersberg