Ayurveda Resort Mandira
5,5 Sinne Logo
Anzeige

Handwerk von ROTH im Ayurveda Resort Mandira

Frisch renoviert hat das Ayurveda Resort Mandira in Bad Waltersdorf wieder eröffnet. Die Firma Roth hat beim Umbau ordentlich mitgeholfen.

Handwerk von ROTH im Ayurveda Resort Mandira

Frisch renoviert hat das Ayurveda Resort Mandira in Bad Waltersdorf wieder eröffnet. Die Firma Roth hat beim Umbau ordentlich mitgeholfen.

Ayurveda Resort Mandira

Im Winter 2019 übernahmen Christina Mauracher und Andreas Drexler das Ayurveda Resort Mandira in Bad Waltersdorf und starteten ein umfassendes Sanierungsprogramm. Christina Mauracher erzählt: „Das ganze Gebäude hatte gravierende Mängel. Unser Hotel steht für Gesundheit und Wohlbefinden, da muss die Energie fließen können – das war zuvor im Hotel nicht möglich." Gerade im Ayurveda verfolge man aber einen ganzheitlichen Ansatz, bei dem auch die Umgebung in den Energiehaushalt des Menschen eingreift.

Ayurveda Resort Mandira
© Rene Strasser

Die Ansprüche waren also hoch – und das Gebäude durchaus eine Herausforderung. Christina Mauracher blickt zurück: „Wir wollten wieder eine Wohlfühl-Atmospähre schaffen – und das am liebsten mit regionalen Bauunternehmen." Einen der wichtigsten Partner des Umbaus fand man in Gnas: das ROTH Handel und Bauhandwerkerservice. Das steirische Unternehmen kümmerte sich um die gesamte Elektrotechnik/die Elektroinstallationen, die Heizungstechnik, die Sanitäranlagen, die Lüftungsanlagen, die Großformat-Fliesenverlegung, die Trockenbauarbeiten und die Malerarbeiten – und dies innerhalb einer kurzen Bauzeit von nur 5 Monaten. Josef Hebenstreit von ROTH erzählt: „Bei einer so umfangreichen Sanierung gilt es natürlich, einige Herausforderungen zu meistern. Denn bei einem bereits bestehenden Gebäuse, das von Grund auf umgebaut wird, ist nicht immer alles so, wie man es erwartet."

So war beispielsweise für die Elektriker durchaus ein wenig Fingerspitzengefühl notwendig, eine bereits bestehende elektrische Anlage mit einem Zubau komplett neu zu adaptieren. „Da wir aber so ein umfangreiches Gesamtpaket, eigentlich unser gesamtes handwerkliches Portfolio, im Umbau des Ayurveda Resorts Mandira vereinen konnten, gab es auch die Möglichkeit, hier sehr gute Schnittstellen zu bilden. Wäre viele verschiedene Firmen beteiligt gewesen, wäre das alles weitaus schwieriger geworden", fasst Hebenstreit zusammen. Und Hausherrin Christina Mauracher resümiert: „Es hat alles einwandfrei funktioniert und wir waren sehr zufrieden mit den Leistungen von ROTH!"

Infos unter www.roth-diehandwerksmeister.at

Ayurveda Resort Mandira
© Rene Strasser
Ayurveda Resort Mandira
© Rene Strasser
Ayurveda Resort Mandira
© Rene Strasser
Ayurveda Resort Mandira
© Rene Strasser
Ayurveda Resort Mandira
© Rene Strasser
Ayurveda Resort Mandira
© Rene Strasser
Ayurveda Resort Mandira
© Rene Strasser
arrow-next
arrow-prev