In der Konditorei Ebner sind die Piperl los

Die Konditorei Ebner in Pöllau öffnet an den Osterfeiertagen – und beim kleinen Ostermarkt sind auch die traditionellen "Piperl" wieder mit dabei.

In der Konditorei Ebner sind die Piperl los

Die Konditorei Ebner in Pöllau öffnet an den Osterfeiertagen – und beim kleinen Ostermarkt sind auch die traditionellen "Piperl" wieder mit dabei.

Ja es gibt sie wieder, die Schokoostereier, Lebkuchenhasen und die traditionelle „Piperl“ der Konditorei Ebner in Pöllau. Seit Generationen werden hier, unweit des „oststeirischen Petersdoms“, mit Liebe und großem Können süße Köstlichkeiten gebacken. Auch an den Osterfeiertagen öffnet der Traditionsbetrieb seine Pforten, um einen Ostermarkt der süßen Genüsse anzubieten.

Da immer nur wenig Leute die Räumlichkeiten betreten dürfen, kann in der Konditorei „gefahrlos" geshoppt werden. Denn die Konditorei ist der Meinung, dass auch in Zeiten wie diesen der Brauch eines kleinen Ostermarkts weiterhin am Leben erhalten werden sollten.

Die Konditorei hat auch am Palmsonntag und in der gesamten Karwoche, speziell am Gründonnerstag, Karfreitag und am Karsamstag jeweils von 10 bis 15 Uhr geöffnet.

5komma5sinne Logo