Am Schlaumeierweg kann man einigen Fragen auf den Grund gehen.

Bad Waltersdorf sucht Schlaumeier

An 7 Schlaumeier-Frage-Stationen gilt es, die richtige Antwort zu finden.

Bad Waltersdorf sucht Schlaumeier

An 7 Schlaumeier-Frage-Stationen gilt es, die richtige Antwort zu finden.

Am Schlaumeierweg kann man einigen Fragen auf den Grund gehen.
Am Schlaumeierweg
© TV Bad Waltersdorf/Mias Photoart

Der Startpunkt für den rund 5 Kilometer langen Familien-Wanderweg ist die H2O-Therme in Sebersdorf. Dann geht es weiter Richtung Neustift. In Neustift biegt man nach Ab-Hof Verkauf Lebenbauer rechts ab und spaziert zurück Richtung Sebersdorf. Geradeaus über den Kreisverkehr, vorbei am Buschenschank Seidl und nach etwa 1,5 Stunden erreicht man wieder die H2O-Therme. Ds wirklich Spannende am Schlaumeierweg ist aber nicht die Wegbeschreibung, sondern etwas ganz anderes: 7 Schlaumeier-Fragestationen warten auf die fleißigen Wanderer. Und wer viel weiß, wird belohnt!

Teilnahmemöglichkeiten
Im Infobüro von Bad Waltersdorf und in der H2O-Therme sowie bei den einzelnen Stationen liegen Teilnahmekarten auf, auf denen Fragen zu finden sind. Die Antworten darauf gibt es bei den 7 Stationen entlang des Weges, wo man teils lustige, teils kuriose Infos aus der Region und der Natur erfährt. Die Karten dann einfach ausgefüllt wieder abgeben - und zweimal im Jahr werden unter allen Teilnehmern tolle Preise wie z. B. Thermeneintritte verlost! Übrigens: Die Infotafeln werden heuer neu gestaltet - auf die Entdecker warten also wieder viele neue Infos, die es zu sammeln gilt!

Infos zum Weg unter

badwaltersdorf.com/activities/schlaumeierweg/