5,5 Sinne Logo
Anzeige

Stufe für Stufe zum Glück

Nein: Stiege ist nicht gleich Stiege! Warum den Treppen von Lieb Stiege eine ganz besondere Ästhetik nachgesagt wird, seht ihr hier.

Stufe für Stufe zum Glück

Nein: Stiege ist nicht gleich Stiege! Warum den Treppen von Lieb Stiege eine ganz besondere Ästhetik nachgesagt wird, seht ihr hier.

Wir gelangen mit ihnen bequem von einem Geschoß ins nächste, brauchen sie tagtäglich und schenken ihnen doch so wenig Beachtung: Stiegen werden oft erst interessant, wenn man ein Haus baut und sich um die entsprechende Verbindung zwischen den Stockwerken kümmern möchte. Wirklich schade, denn manche Stiegen können uns durchaus mit ihrer Ästhetik oder ihrer besonderen Funktionalität in Staunen versetzen.

Wer sich beispielsweise die Stiegen des Weizer Unternehmens Lieb Stiege ansieht, wird rasch bemerken: Grazile Geländer-Strukturen, Elemente aus Metall, Glaskonstruktionen oder schlicht frei im Raum schwebende Stufen sind nur wenige der vielen Möglichkeiten, mit denen das Herzstück des Zuhauses zum aufmerksamkeitserregenden Blickfang wird. Der Individualität sind keine Grenzen gesetzt – doch macht euch einfach selbst in unserer Slide-Show ein Bild davon, wie vielseitig Stiegen wirklich sein können!

arrow-next
arrow-prev

Tipp: Das Team von Lieb Stiege steht nicht nur mit kompetenten Beratungen zur Verfügung, sondern kümmert sich auch um den fachgerechten Einbau der Stiege! Dabei wird alles genau vermessen, mit höchster Qualität angefertigt und schließlich gewissenhaft montiert.