Markt Hartmannsdorf ist auch im Winter ein Erlebnis
5,5 Sinne Logo
Anzeige

Winterzeit in Markt Hartmannsdorf

Die kleine Gemeinde Markt Hartmannsdorf (Thermen- und Vulkanland) gilt im Winter als Geheimtipp für Ruhe und Genuss.

Winterzeit in Markt Hartmannsdorf

Die kleine Gemeinde Markt Hartmannsdorf (Thermen- und Vulkanland) gilt im Winter als Geheimtipp für Ruhe und Genuss.

Markt Hartmannsdorf ist auch im Winter ein Erlebnis

Mit rund 3.000 Einwohnern kann man die kleine Gemeinde Markt Hartmannsdorf nicht gerade als Metropole bezeichnen – in der Winterzeit steht sie mit ihrem umfangreichen Angebot den größeren touristischen Hotspots aber um nichts nach. Im Gegenteil: An kaum einen anderen steirischen Ort liegen Besinnlichkeit und ein umfangreiches Freizeitprogramm so nah nebeneinander. 

© Sarah Raiser

Im Spätherbst, wenn Nebel über den Felder liegt und die Tage schon recht kurz sind, ist es in Markt Hartmannsdorf immer ganz besonders gemütlich. Rundwanderwege wie die Wanderung von Pöllau bei Gleisdorf zur Ulrichsbrunn-Kapelle sind mit gutem Schuhwerk noch problemlos begehbar und sorgen für die richtige Portion Frischluft, bevor man sich in Decken einhüllt und in einer der kleinen, aber feinen Markt Hartmannsdorfer Unterkünfte wieder anwärmt. 

Auch aufs Skifahren muss man im beschaulichen Örtchen nicht verzichten: Der Markt Hartmannsdorfer Skilift hat je nach Wetterlage meist ab dem Jahreswechsel geöffnet. Der 300 Meter lange Schlepplift und die von 7 Schneekanonen gut beschneite Piste zählen zu den Winter-Highlights der Gemeinde – schließlich können sich hier Jung und Alt ohne weite Anreise im Schnee austoben oder auch Skikurse für Nachwuchstalente buchen. Die wetterabhängigen Öffnungszeiten werden auf der Markt Hartmannsdorfer Facebook-Seite sowie unter www.schilift.net regelmäßig aktualisiert.

© Sarah Raiser

Direkt neben dem Skilift befindet sich auch ein neuer Eislaufplatz mit 1.500 m2 Eislauffläche. Und nicht zu vergessen natürlich auch die Skihütte, die zu den Öffnungszeiten von Skilift und Eislaufplatz für die richtige Stärkung zwischen oder nach der sportlichen Betätigung sorgt. 

Zauberhafter Advent in Markt Hartmannsdorf

Auch abseits von Winterwanderungen und Wintersport hat Markt Hartmannsdorf einiges zu bieten. Da gibt es einerseits die vielseitige Gastronomie, andererseits aber auch den vielseitigen Advent mit seinen stimmungsvollen Veranstaltungen. Ob Nikolausbesuch, Kirchenchöre oder ein kleiner Adventmarkt mit zauberhafter Beleuchtung: Der Weihnachtsstimmung wird man im oststeirischen Dörfchen auf jeden Fall nicht entgehen können!

Nähere Infos zur Gemeinde Markt Hartmannsdorf gibt es hier.