Die Steiermark (er)leben

Gesäuse

Das Gesäuse ist die wohl wildeste Region der Steiermark: Die beiden Flüsse Salza und Enns laden mit ihren ungezähmten Stromschnellen zum Rafting und Kajaken ein, während die schroffen Felsen der Gesäuseberge imposant in den Himmel ragen. Es hat definitiv einen guten Grund, warum das Gesäuse Naturpark und Nationalpark gleichzeitig ist. Wanderer und auch Spaziergänger genießen die atemberaubenden Aussichten in einer Region, die immerhin sage und schreibe 500 km an Wanderwegen bietet. Natürlich ist hier im Winter auch ein Paradies für Wintersportler zu finden.

Als kulturelles Zentrum hat sich Admont mit seinem Benediktinerstift einen Namen gemacht. Die weltberühmte Klosterbibliothek des Stifts ist eine der Top-Sehenswürdigkeiten der Steiermark; außerdem beinhaltet das Stift 4 Museen, die sich den Themen Kunst und Kultur widmen. Auch die Übernachtung kann in dieser Region mit einem Stück Geschichte verbunden werden: Mit dem Schloss Röthelstein und dem Schloss Kaiserau bietet das Gesäuse zwei kulturelle Perlen, die heute als Pensionen bzw. Jugendherbergen dienen.

Interessante Artikel aus der Region

Blog
Wandern

Die 7. Etappe des Luchstrails hat es in sich: Von Gstatterboden geht es über die Ennstaler Hütte bis nach Mooslandl.

Blog
Wandern

Unsere zweite, aber eigentlich die 6. Etappe des Luchstrails führt uns in das Herz des Nationalparks Gesäuse: nach Gstatterboden.

Blog
Wandern

Wir haben die Luchstrail-Etappen durch das Gesäuse getestet. Unser Start: Etappe 5 von der Klinkehütte (Kaiserau) bis Johnsbach.

Mit dem Mountainbike durch das Gesäuse in der Steiermark
Radfahren
Gesäuse

Über drei Almen führt die Mountainbike-Strecke in Johnsbach (Gesäuse). Dabei gilt es, 10 Kilometer und 650 Höhenmeter zu überwinden.

Kunst und Kultur
Gesäuse

Mit der weltgrößten Klosterbibliothek ist Stift Admont weit über die Grenzen der Steiermark hinaus eine beliebte kulturelle Sehenswürdigkeit.

Kinder und Familie
Gesäuse

Das GeoDorf Gams lädt mit Workshops, einer Klamm und einer Höhle dazu ein, das Abenteuer Geologie zu erleben.